#2060 Eigenes CSS Styling hinzufügen

Du hast mit ThemeWare verschiedene Möglichkeiten, um eigenes CSS Styling zu deinem Shop hinzuzufügen. Je nachdem, was du ändern möchtest und wie umfangreich die Änderungen sind, wählst du die passende Methode. Damit du dich möglichst leicht für einen Weg entscheiden kannst, haben wir dir jeweils die Vor- und Nachteile aufgelistet.


CSS in der ThemeWare Konfiguration

Tab "Sonstiges" => Bereich "CSS & JavaScript" => Individuellen CSS-Code hinzufügen

+ Schnell und unkompliziert

- Ausschließlich CSS-Syntax

- Wird nicht komprimiert


Tab "Sonstiges" => Bereich "CSS & JavaScript" => Externe CSS-Datei hinzufügen

+ Einbindung externer Dateien als <link>-Tag

- Zusätzliche Ressource


LESS per all.less

Mehr Details hierzu findest Du hier: https://service.tc-innovations.de/themeware/sw5/article/2054-individuelle-anpassungen-mittels-less

+ LESS möglich

+ Wird komprimiert

+ Professionelle Vorgehensweise

+ Ideal in Kombination mit Template-Anpassungen (sh. https://service.tc-innovations.de/themeware/sw5/article/2055-individuelle-template-anpassung)

- Ableitung nötig (sh. https://service.tc-innovations.de/themeware/sw5/article/2053-themeware-ableitung-erstellen)

- Bearbeitung per FTP erforderlich


LESS per Plugin-Manager

Menü "Einstellungen" => "Plugin Manager" => "Installiert" => "ThemeWare" => Tab "Konfiguration" => Bereich "Experten-Konfiguration" => Less-Konfiguration

+ LESS möglich

+ Wird komprimiert

+ Schnell und unkompliziert

- Etwas "fummelig", wenn hier schon Code hinterlegt ist




Weitere Artikel in der Kategorie ""

985a48ebc7959c5c20dd41861159bd01